Rezeption De la Jamagne

Bezauberndes Elsass

Französisch charmant

19.05.201924.05.2019

“Das Elsass ist Frankreichs schönster Garten” sagte schon Ludwig der XV.. Die Region entzückt mit dem Charme der kleinen Dörfer mit liebevoll geschmückten Fachwerkhäusern, der Freundlichkeit der Bewohner & einer vorzüglichen Küche. Die Vogesen punkten mit sanften Bergkuppen, tiefdunklen Wäldern, Tälern und Seen. 

1. Tag: Anreise 

2. Tag: Colmar 
Colmar ist “Die Perle des Elsass”. Die reizende Stadt mit ihrem mittelalterlichen Zentrum und den Fachwerkhäusern wird auch Sie verzaubern. Zu den besonderen Sehenswürdigkeiten gehört der berühmte Isenheimer Altar. Eine Weinprobe in einer der vielen Keltereien entlang der Weinstraße darf natürlich nicht fehlen. 

3. Tag: Épinal & die Vogesen
Épinal ist die Hauptstadt der Vogesen. In der tausendjährigen Altstadt befinden sich der charmante Platz Vosges, der von Renaissance-Häusern mit Laubengängen wie dem Haus des Vogtes aus dem Jahr 1604 gesäumt ist, die Basilika, die überdachte Markthalle und das Kapitelmuseum. Die Basilika Saint-Maurice war lange eine Wallfahrtsort. Schließlich ist Épinal auch die Stadt der berühmten Bilderbögen. Dies sind beliebte volkstümliche Bildchen in den lebendigen Farben. Anschluss an die Führung bleibt Ihnen Zeit die entzückende Altstadt auf eigene Faust zu erkunden. 

4. Tag: Elsässische Weinstraße
Entlang der Elsässischen Weinstraße befinden sich einige der schönsten Dörfer Frankreichs. Die blumengeschmückten Balkone und Fenster, das traditionelle Fachwerk und die farbenfrohen Hausfassaden verleihen den Ortschaften das typische Postkartenimage. Ein Abstecher zur alles überragenden Hochkönigsburg rundet den Tag ab. Der mächtige Bau wurde durch den Kaiser als Zugehörigkeitssymbol des Elsasses zum deutschen Reich errichtet. 

5. Tag: Straßburg 
Straßburg - ist Hauptstadt des Elsass und Stadt im Herzen Europas. Wahrzeichen ist der Münster mit seiner astrologischen Uhr, die täglich 12:30 Uhr ihr Schau- und Glockenspiel präsentiert. In den Gassen des malerischen Viertels “La Petite France” scheint die Zeit zwischen den Fachwerkhäusern stehen geblieben zu sein. Sie sollten unbedingt den typisch  elsässischen Flammkuchen probieren.

6. Tag: Heimreise

De la Jamagne & Spa***
in Gerardmer:

  • Traditionshotel im Ortszentrum
  • Restaurant & Hotelbar
  • Lift
  • Innenpool (kostenfrei) Sauna & Dampfbad (mit Aufpreis)
  • WLAN
  • Zimmer mit DU oder Badewanne, WC, Föhn, TV
  • Abendessen als 3-Gang-Menü

Deswegen haben wir dieses Hotel für Sie gewählt:
Stammhaus seit vielen Jahren
Hotel mit exzellenter Küche und einer erlesenen Weinkarte
Weiterempfehlung in den bekannten Online-Bewertungsportalen 82 %.

Leistungen:

Im günstigen Reisepreis inklusive:

  • Abholung ab Wohnort gratis!*
  • Fahrt im modernen LANG Reisen Bus
  • kl. Frühstück mit Begrüßungskaffee
  • Bordbegleitung
  • 6 Treuepunkte
  • 5x Übern. im Hotel De la Jamagne***
  • 5x Frühstücksbuffet
  • 5x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Willkommensdrink

Diese Ausflüge sind bereits inklusive: 

  • Ausflug Colmar und Weinprobe
  • Stadtrundgang in Colmar mit RL
  • Ausflug Epinal mit RL
  • Panoramarundfahrt Elsässer Weinstrasse mit RL
  • Stadtrundgang Straßburg mit RL
  • Besuch inkl. Eintritt Hochkönigsburg

6 Tage 19.05. – 24.05.19

Frühbucherpreis bis 31.01.2019 nur 599,-
Reisepreis ab 01.02.2019                 nur 651,-

Extras:

  • Einzelzimmerzuschlag 120,-

Hier finden Sie eine Übersicht mit allen Zustiegsstellen.

19.05.201924.05.2019
    Preis p.P. ab 599,-