Geirangerfjord, Visit Norway

Ryfylke, Visit Norway

Norwegische Traumlandschaften Berge, Fjorde & Wasserfälle

Inkl. Halbpension

27.05.201904.06.2019

Diese Reise präsentiert Ihnen exklusive Strecken durch Norwegens imposante, dramatische und abwechslungsreiche Naturlandschaft ergänzt um Kunst, Design und Architektur. Entlang der einzelnen Strecken machen Sie Halt an Aussichtspunkten mit grandiosen Aussichten, die in Europa ihres Gleichen suchen.  

1. Tag: Anreise 
Sie überqueren die deutsch-dänische Grenze und fahren über die Halbinsel Jütland bis den Raum Aalborg. Übernachtung im Comwell Rebild Bakker, idyllisch am Nationalpark Rebild Bakker gelegen.  

2. Tag: Hirtshals - Kristiansand - Stavanger
Nach dem Frühstück fahren Sie an Aalborg vorbei bis nach Hirtshals. Mit der Tagesfähre geht es über Skaggerrak nach Kristiansand (Norwegen). Weiter führt die Fahrt entlang der eindrucksvollen Küste nach Stavanger. Die Altstadt bietet die am besten erhaltene Holzhaussiedlung Europas, die aus mehr als 170 weißen Holzhäusern besteht.  

3. Tag: Ryflylke - Hardanger - Bergen
Nach dem Frühstück erkunden Sie die insgesamt 183km lange grüne Straße Ryfylke zwischen Oanes am Lysefjord und Håra bei Røldal. Nachdem Sie den spektakulären Wasserfall Låtefossen bestaunen konnten, überqueren Sie die neue Hardangerbrücke. Die Landschaftsroute Hardanger ist für viele der Inbegriff der nationalromantischen Natur des Vestlandet. Denn mit ihrer üppigen Landschaft, den Wasserfällen, Fjorden, Bergen und Gletschern lockt diese Gegend seit über 100 Jahren Naturbegeisterte aus nah und fern an. Am Steindalsfossen können Sie sogar einen einmaligen Blick hinter einen Wasserfall werfen. Danach fahren Sie weiter nach Bergen. Das Hotel zur Übernachtung liegt im Stadtzentrum. 

4. Tag: Bergen - Sognefjord - Sognedal - Laerdal 
Am Vormittag steht eine Stadtführung durch die nördlichste Hansestadt Europas, mit Besichtigung der alten und neuen Stadtteilen, auf dem Programm. Mittags fahren Sie nach Voss. Von hier beginnt Ihre Zugfahrt zunächst mit der Bergenbahn von Voss nach Myrdal. Anschließend geht die Fahrt mit der Flåmbahn weiter. Vorbei an Wasserfällen über zahlreiche Brücken und durch Tunnel geht es auf diesem technischen Meisterwerk 865m hinunter an den Sognefjord. Kenner behaupten, das ist eine der schönsten Zugstrecken der Welt. Weiter geht es auf der „Schneestraße“ Aurlands-vegen nach Laerdal. Die Straße führt über das karge Hochplateau Aurlandsfjellet, hier befindet sich der Aussichtspunkt Stegastein mit einem fantastischen Blick über den Aurlandsfjord. Das ist ein Seitenarm des Sognefjords, dem längsten und tiefsten Fjord Europas. In Aurland angekommen geht es mit der Fähre über den Sognefjord ins Hotel. 

5. Tag: Gaularfjell - Gamle Strynefjell - Geiranger
Die Route Gaularfjell imponiert durch die Streckenführung entlang schmaler Fjorde, beeindruckenden Serpentinen an steilen Felswänden und beschaulichen Tälern. Sie fahren entlang dem Jostedal-gletscher über Loen nach Videseter, wo die Straße Gamle Strynefjellveg, entlang an Moos bewachsenen Bergen nach Grotli führt. Ein über 100 Jahre altes Meisterwerk der Straßenbaukunst schlängelt sich durch die Berg- & Fjordlandschaft von Grotli über das Strynefjell nach Videseter bis nach Geiranger. 

6. Tag: Geiranger - Trollstigen & Atlantikstraße - Kristiansund
Ihre Reise führt Sie über die Adlerstraße, mit atemberaubender Aussicht über Geiranger, den Geirangerfjord, die blaugrünen Wasserfälle. Die Passstraße Trollstigen besteht aus insgesamt 11 Kehren und führt an steilen Berghängen von Trollstigfoten nach Stigerøra hinauf. Am Nachmittag geht es über die Atlantikstraße, die sich wie eine Seeschlange im Ozean windet, weiter bis nach Kristiansund. Sie besichtigen das Norwegische Klippfischmuseum. Klippfisch gilt als eine Delikatesse. Eine Kostprobe darf natürlich nicht fehlen. 

7. Tag: Rondane - Hamar
Die nationale Touristenstraße Rondane folgt dem Grenzland zwischen dem Rondanemassiv und einer sehr gut bewahrten Kulturlandschaft. Sowohl von Süden als auch von Norden kommend, liegt Rondane wie eine Kulisse entlang der Strecke mit preisgekröntem Rastplatz Sohlbergplassen und seiner Aussicht auf das Rondanegebirge. Via Lillehammer erreichen Sie Hamar. 

8. Tag: Oslo
Am Morgen fahren Sie entlang des Mjøsasees über Eidsvoll nach Oslo. Nach einer 2 stündigen Stadtrundfahrt in der norwegischen Hauptstadt mit u.a. Besichtigung des Vigelandparks. 14 Uhr verlassen Sie, an Bord des größten Kreuzfahrtfährschiffs der Welt, Oslo gen Kiel. An Bord erwartet Sie neben einer einmaligen Erlebniswelt ein reichhaltiges skandinavisches Abendbuffet und eine komfortabel einrichtete Kabine. 

9. Tag: Heimreise
Um 10 Uhr erreichen Sie Kiel und treten die Heimreise in Richtung Sachsen. 

 

Ihre Norwegischen Landschaftsrouten
Auf ausgewählten Straßen Norwegen finden Sie herrliche Naturlandschaften ergänzt um Kunst, Design & Architektur. So kommen Sie der Natur auf neue und überraschende Weise noch näher. Erleben Sie die vielfach ausgezeichneten norwegischen Landschaftsrouten und weitere Highlights. 

  • Landschaftsroute Gaularfjell
  • Trollstigen
  • Atlantik-Straße
  • Fahrt mit der berühmten Flåmbahn
  • Schifffahrt auf dem Geirangerfjord
  • Fährpassage mit der Color-Line inkl. Abendessen an Bord

Leistungen:

Im günstigen Reisepreis inklusive:

  • Abholung ab Wohnort gratis!*
  • Fahrt im modernen LANG Reisen Bus 
  • kl. Frühstück mit Begrüßungskaffee
  • Bordbegleitung
  • 9 Treuepunkte
  • 7x Übern. / HP in Hotels der guten Mittelklasse, Zimmer mit DU, WC
  • 1x Nachtfähre / HP Oslo - Kiel in 2-Bett- Innenkabinen mit DU, WC
  • 1x Tagfähre Hirtshals - Kristinasand
  • alle innernorwegischen Fähren

Diese Ausflüge sind bereits inklusive: 

  • 2 Std. Stadtführung Bergen mit RL
  • Fahrt mit der Bergenbahn Voss - Myrdal
  • Fahrt mit der Flåmbahn Myrdal - Flåm
  • 1,5 Std. Kreuzfahrt auf dem Geirangerfjord
  • Eintritt & Führung im Klippfisch-Museum inkl. Bacao Verkostung
  • 2 Std. Stadtführung Oslo

9 Tage 27.05. – 04.06.19

Frühbucherpreis bis 31.01.2019 nur 1.362,-
Reisepreis ab 01.02.2019                 nur 1.435,-

Extras:

  • Einzelzimmerzuschlag/ -kabinenzuschlag 450,-
  • Außenkabine 36,-

Hier finden Sie eine Übersicht mit allen Zustiegsstellen.

27.05.201904.06.2019
    Preis p.P. ab 1.362,-