Schottland Highlands, Dudelsack & Whisky

Durchgängige Reiseleitung

09.07.201916.07.2019

Schottland- das sind unglaubliche Weiten, grandiose Natur, uralte Traditionen und eine unglaublich tief verwurzelte Geschichte. Begleiten Sie uns auf eine Reise in die Welt der Highlander!

1. Tag: Anreise nach Amsterdam
Mit Ihrem modernen Reisebus fahren Sie nach Amsterdam. Hier erwartet Sie die moderne Fähre von DFDS zur Überfahrt nach Schottland. Genießen Sie das umfangreiche kalt/warme Buffet an Bord und lassen Sie sich die Seeluft um die Nase wehen.

2. Tag: Glasgow
Nach dem Frühstück an Bord erreichen Sie 09.00 Uhr den Hafen von Newcastle. Ihre Fahrt führt Sie weiter nach Norden. Sie sehen u.a. die bekannte Heiratsschmiede von Gretna Green und erreichen gegen Mittag Glasgow. Die größte Metropole Schottlands hat in den letzten Jahren einen erstaunlichen Wandel vollzogen. Vom George Square mit dem beeindruckenden Rathaus über die gotische Kathedrale bis zum modernen Viertel im Zuge des Clyde erleben Sie bei einer Rundfahrt eine beeindruckende Stadt, welche ihr ehemals schmuddeliges Industrie-Image schon lange abgelegt hat.

3. Tag: Loch Lomond, Oban & Glencoe
Der heutige Tagesausflug führt Sie in die Region westlich von Glasgow. Zunächst führt der Weg entlang des Loch Lomond, dem größten Süßwassersee Großbritanniens. Bereits Theodor Fontane notierte in sein Reisetagebuch “Der Loch Lomond ist eine schöne, noble Wasserfläche, und es kommt ihm zu, der er der König der Seen heißt”. Nach einem Fotostopp geht es weiter nach Inveraray. Beliebtes Fotomotiv sind die weißen Häuserfronten im Zuge des Loch Fyne. Aber auch Inveraray Castle, Sitz des Duke of Argyll, des Oberhauptes des Clans der Campbell ist mehr als ein Bild wert. Nächste StaTion ist Oban, ein kleines Küsten- und Fährstädtchen unmittelbar am Atlantik. Pubs und Kneipen laden zu einem Besuch ein und auch Fish and Chips ist hier eine Empfehlung wert. Am Nachmittag durchfahren Sie noch eines der berühmtesten Täler, das Glencoe. Hier treffen überragende Natur und große schottische Geschichte aufeinander.

4. Tag:  Stirling Castle & Edradour Distillery
Stirling stand immer wieder im Zentrum der Auseinandersetzungen zwischen Engländern und Schotten. Hoch über der Stadt thront die mächtige Festungsanlage. Hier wurde Maria Stuart zur Königin von Schottland gekrönt und verbrachte einen Teil ihrer Kindheit hier. Heute erstrahlt das Palastgebäude nach umfangreichen Restaurierungsarbeiten wieder in neuem Glanz. Gehen Sie auf Entdeckungstour durch die historischen Gemäuer und genießen Sie die fantastischen Ausblicke über das Land. Am Nachmittag besuchen Sie mit der Destillerie in Edradour die wohl kleinste Ihrer Art in Schottland. An einen kleinen Bachlauf reihen sich die kleinen Gebäude der Produktion. Hier ist viel noch Handarbeit und der Weg des Whiskys- des Wassers des Lebens, lässt sich in der Herstellung genau verfolgen. Am Abend erreichen Sie Ihr Hotel in den Highlands.

5. Tag: Das Ungeheuer von Loch Ness 
Der Loch Ness ist der wohl sagenumwobenste See der Welt. Eingebettet in das Great Glen lebt angeblich in dem dunklen, enorm tiefen See das berühmte Ungeheuer. Bei einer Schifffahrt können Sie nach ihm Aus-schau halten. Am Ufer des Sees befindet sich auf einem Landvorsprung die Ruine von Urquart Castle. Das beliebte Fotomotiv gehörte ehemals zu den bedeutendsten Bollwerken und galt als uneinnehmbar. Das Südende des Sees markiert der sympathische kleine Ort Fort Augustus. 5 Schleusentreppen heben die Hobbyschifffahrer vom Niveau des Loch Ness auf die Höhe des Caledonischen Kanals und bieten Besuchern ein nicht alltägliches Schauspiel. 

6. Tag: Edinburgh
Am Morgen verlassen Sie wieder die Highlands und fahren auf direktem Weg nach Edinburgh. Hier erwartet Sie gegen Mittag die Stadtführung durch die schottische Hauptstadt. Sie sehen u.a. den Holyrood Palast, spazieren entlang der Royal Mile und genießen die Aussicht vom Calton Hill. Höhepunkt ist mit Sicherheit der Besuch von Edinburgh Castle!

7. Tag: Rosslyn Chapel & Fähre
Die kleine Kapelle Rosslyn Chapel südlich von Edinburgh gehört zu den Meister-werken der Spätgotik in Schottland. Auch wenn die Kapelle nicht riesig ist, sind die Verzierungen in Umfang und Ausarbeitung überwältigend. Prunkstück ist die Lehrlingssäule, aber die Bedeutung vieler Elemente regt noch heute zu Spekulationen an. Der Schriftsteller Dan Brown nutze daher die Kapelle auch als Teil seiner Handlung im Roman “Sakrileg”. Durch das Grenzland, die so genannten “Borders” erreichen Sie am Abend Hull und gehen an Bord der Fähre nach Rotterdam/Zeebrügge.

8. Tag: Heimreise
Wir wählen für Sie während der Rundreise einfache Unterkünfte in Schottland aus.

Ihre Hotels:
In den beiden größeren Städten Glasgow und Edinburgh finden Sie ein breit gefächertes Angebot moderner Hotels verschiedener Hotelketten. Die Zimmer sind zweckmäßig mit DU/ WC und TV ausgestattet. Besonders in den Highlands finden sich oftmals sehr traditionelle Hotels mit regionalen Besonderheiten. Unterschiedliche Zimmergrößen und Ausstattungen sind dabei sehr häufig anzutreffen. Das Schottische Frühstück beinhaltete neben kalten Speisen auch warme Speisen wie Bohnen, Spiegelei, gebratener Speck uvm.

Leistungen:

Im günstigen Reisepreis inklusive:

  • Abholung ab Wohnort gratis!*
  • Fahrt im modernen LANG Reisen Bus
  • kl. Frühstück mit Begrüßungskaffee
  • Bordbegleitung
  • 8 Treuepunkte
  • 1x Übern. /FR in Doppelkabinen Innen Fähre Amsterdam- Newcastle
  • 1x Übern. /FR in Doppelkabinen Innen Fähre Hull- Rotterdam/ Zeebrügge
  • 2x Abendessen an Bord der Nachtfähren als Buffet
  • 5x Übern. /FR in Mittelklassehotels in Schottland
  • 5x Abendessen im Hotel als 3-Gang-Menü

Diese Ausflüge sind bereits inklusive: 

  • durchgängige deutschsprachige Reiseleitung 3.- 6. Tag
  • Stadtrundfahrt Glasgow
  • Rundfahrt Loch Lomond, Oban, Glencoe wie beschrieben
  • Besuch Stirling Castle inkl. Eintritt 
  • Besuch der Edradour Distillery mit Whisky- Probe
  • Ausflug Loch Ness wie beschrieben
  • 60- minütige Schifffahrt auf dem Loch Ness
  • Eintritt Urquart Castle
  • Stadtrundfahrt Edinburgh
  • Besuch Rosslyn Chapel inkl. Eintritt

8 Tage 09.07. – 16.07.19

Frühbucherpreis bis 31.01.2019 nur 1.075,-
Reisepreis ab 01.02.2019 nur 1.137,-

Extras: 

  • Einzelzimmerzuschlag 308,-
  • 2-Bett-Außenkabine 34,-

Hier finden Sie eine Übersicht mit allen Zustiegsstellen.

09.07.201916.07.2019
    Preis p.P. ab 1.075,-