MS Jane Austen

Chateau Gaillard

Honfleur

Rouen

Vernon

Giverny; Garten von Monet

Rouen

Seine – die Lebensader Frankreichs

Das Flusserlebnis ab/an Paris

04.08.202011.08.2020

Ihr Schiff: MS Jane Austen 

Das 2015 gebaute Flusskreuzfahrtschiff MS Jane Austen der Superior-Klasse zeichnet sich durch seine lichtdurchflutete Architektur, stilvolles Interieur und den herzlichen Service an Bord aus. Die Einrichtungen lässt erkennen das besonders viel Wert auf Details gelegt wurde. Die Annehmlichkeiten des Schiffes umfassen ein Spa-Bereich, einen kleinen Souvenirshop, eine Panorama Lounge mit Bar sowie eine zusätzliche gemütliche Bar. 
Im bordeigenen Restaurant werden Sie mit köstliche Kreationen verwöhnt. Alle Mahlzeiten werden in einer Sitzung eingenommen. Die Kabinen auf der MS Jane Austen sind Wohlfühloasen mit bestem Komfort und überzeugen mit durchdachtem Raumkonzept, hochwertigen Materialien und warmen Farben. Die Kabinen auf dem Diamant- & dem Rubindeck verfügen über französische Balkone auf dem Diamant- sowie dem Rubindeck. Alle Kabinen sind mit Flat-Screen-TV, Minibar, Safe, Haartrockner, Klimaanlage, Telefon, Dusche und WC komfortabel ausgestattet. Auf vier Decks finden maximal 148 Passagiere genügend Platz. Fühlen Sie sich wie zu Hause! 

1. Tag: Anreise 
Früh am Morgen beginnt Ihre Reise ab Wohnort. Entspannt und bequem reisen Sie im LANG Reisen Bus nach Paris an, beziehen Ihre Kabinen und können Sich einen ersten Eindruck verschaffen. Das Schiff liegt über Nacht in Paris in Sichtweite des Eiffelturms.

2. Tag: Paris
Der Tag steht ganz im Zeichen der französischen Hauptstadt. Nach dem Frühstück an Bord besteigen Sie den Bus und brechen zu einer Stadtrundfahrt zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten, wie Place de la Concorde, Champs Elyées, Arc de Triumph, Eiffelturm, Invalidendom, etc. auf. Paris hat so viel zu bieten, dass man das Flair dieser Weltstadt an einem einzigen Tag nur erahnen kann. Rechtzeitig zum Mittagessen sind Sie zurück an Bord. Am Nachmittag bringen Sie die Busse zum bekannten Künstlerviertel auf den Montmartre am Fuße der weißen Basilika Sacré Coeur. Schlendern Sie durch die Gassen und schauen Sie den Straßenmalern zu.

3. Tag: La Roche Guyon
Der Vormittag steht ganz im Zeichen der Faszination Flusskreuzfahrt. Auf Ihrem Weg nach La Roche Guyon können Sie vom Sonnendeck die vorüberziehende Landschaft genießen. Das an der Pforte zur Normandie an einer Windung der Seine am Fuß malerischer Kreidefelsen gelegene Dorf La Roche-Guyon gehört zu den schönsten Dörfern Frankreichs. Der befestigte Bergfried, der stolz das Tal der Seine überragt, ist über eine geheimnisvolle Treppe mit dem Schloss verbunden. Eine Tour durch das schöne Schloss und die dazugehörige Schlossanlage steht am Nachmittag auf dem Programm. 

4. Tag: Le Havre & Honfleur
Nach dem Frühstück legt die MS Jane Austen in Le Havre an. Hier haben Sie die Möglichkeit die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Pünktlich zum Mittagessen werden Sie an Bord erwartet. Im Anschluss fahren Sie in das bezaubernde Hafenstädtchen Honfleur, das seine Besucher sofort mit dem charmanten Fischerei- & Yachthafen bezaubert. Die alten malerischen Gassen und ihre alten Häuser aus Stein, mit Fachwerken und bedeckt mit Schiefer. Eine wunderbare Kulisse, die zahlreiche Maler inspiriert hat. Auch heute noch stehen die Maler am Kai von Honfleur. 

5. Tag: Abtei von Jumiéges & Rouen
Am Vormittag unternehmen Sie einen Ausflug zur Abtei-Ruine von Jumiége. An den malerischen Seine-Schleifen gelegen, bildet die beeindruckende Klosterruine von Jumièges eine bezaubernde Szenerie. Die Spuren des Klosters und der Gebäude werden von den eindrucksvollen Zwillingstürmen mit 46 Metern Höhe übertroffen. Errichtet aus dem weißen Kalkstein des Seinetals ruht das Kloster elegant und versteckt. Der Park und seine hundertjährigen Bäume umgeben die Abtei von Jumièges, die von Victor Hugo als „schönste Ruine Frankreichs“ bezeichnet wurde. Später erreichen Sie mit der MS Jane Austen die malerische Stadt Rouen. Vielleicht bleibt am Abend noch etwas Zeit zu einem Bummel.

6. Tag: Rouen 
Die Hauptstadt der Normandie, Rouen, ist ein wahres Freilichtmuseum gotischer Kunst und beweist, dass die Normandie viel mehr ist als saftige Weiden und Apfelbäume. So zählt die Kathedrale Notre-Dame zu den schönsten Beispielen der französischen Gotik. Weitere Highlights sind auch die Rue St-Romain, der Maclou-Hof, die Uhren-Gasse und nicht zuletzt der Marktplatz, auf dem 1431 Jeanne d'Arc, die Jungfrau von Orléans, bei lebendigem Leibe verbrannt wurde. Am Vormittag steht ein Stadtrundgang auf dem Programm. Der Nachmittag hingegen steht zur Verfügung die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. 

7. Tag: Chateau Gaillard  - Giverny
Am Morgen erreicht das Schiff Les Andelys. Hoch über der Seine thront das Chateau Gaillard. Der Sage nach ließ Richard Löwenherz diese massive Festung in nur einem Jahr erbauen. Nach der Besichtigung werden Sie zum Mittagessen wieder an Bord erwartet. Nach einer kurzer Fahrt erreichen Sie den kleinen Ort Giverny. Hier befindet sich der wohl berühmteste Seerosenteich der Welt. Giverny war der Wohnort des Malers Claude Monet, der mit seinen Bildern diese Region weltbekannt machte. Ihnen bleibt Zeit, das farbenprächtige Innere des Hauses, in dem sich Monets Sammlung japanischer Drucke und Keramik befindet, zu besichtigen. Das wunderschön Anwesen mit seinem gepflegten Garten, der japanischen Brücke und dem Seerosenteich, Monets Atelier und all das, was diesen Ort umgibt, wird Sie verzaubern. 

8. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen vom schwimmenden Hotel. Vorbei an Reims, Metz, und Saarbrücken erreichen Sie wieder Ihre Wohnort. 

Leistungen:

Im günstigen Reisepreis inklusive:

  • Abholung ab Wohnort gratis!*
  • Fahrt im modernen 4*LANG Reisen Bus
  • kl. Frühstück mit Begrüßungskaffee
  • Bordbegleitung
  • 8 Treuepunkte
  • 7x Ü in der gebuchten Kabine an Bord der MS Jane Austen
  • 7x Vollpension
  • kostenfreie Teilnahme an allen Bordveranstaltungen
  • Hafengebühren

Ausflugspaket 157,- :

  • Stadtrundfahrt in Paris mit RL                   29,-
  • Besuch Schloss La Roche Guyon inkl. Eintritt 24,-
  • Ausflug Honfleur                                           19.-
  • Besuch Abtei von Lumiége inkl Eintritt & Führung 28,-
  • Stadtführung Rouen mit RL                            12,-
  • Besuch Chaetau Gaillard inkl. Eintritt               19,-
  • Besuch Haus von Monet inkl. Eintritt            26,-

Vorteilspreis im Paket nur 138,-

8 Tage 04.08. – 11.08.20

Smaragddeck
Zweibettkabine 899,-
2-Bettkabine zur Einzelnutzung 1.069,-

Rubindeck
Zweibettkabine 1.199,-
Minisuite 1.299,-
2-Bettkabine zur Einzelnutzung 1.369,-

Diamantdeck
Zweibettkabine 1.399,-
Minisuite 1.449,-
Suite           1.519,-

Extras:

  • Haustürabholung 9,99
  • Trinkgeld, Empfehlung: 6,- p.P./Nacht-

Frühbuchervorteil bis 15.12.19
Ausflugspaket im Wert von 138,- € an Bord geschenkt!

Hier finden Sie eine Übersicht mit allen Zustiegsstellen.

04.08.202011.08.2020
    Preis p.P. ab 899,-