Blick zum Kreml

Sergijew Possad

Izmailovo

Katharinenhof

Metro Moskau

Auferstehungskirche St. Petersburg

Zimmerbeispiel Hotel Vega

St. Petersburg & Moskau

Herz & Seele Russlands

27.05.201903.06.2019

Russland fasziniert mit herbem Charme, unermesslicher Weite und enormer Wandlungsfähigkeit. Das bunte Nebeneinander von Menschen und Kulturen macht den Charakter dieses Landes aus: die russische Seele.

1. Tag: Flug nach St. Petersburg

Am Morgen beginnt Ihre Reise mit der Fahrt zum Flughafen Prag. Von hier fliegen Sie bequem mit Air Czech nach St. Petersburg. Die Stadt erreichen Sie am späten Nachmittag. Check In ins Hotel.

2. Tag: Panoramatour St. Petersburg

Heute erleben Sie die vielen Facetten St. Petersburgs. Von Peter dem Großen auf Wasser und Schlamm errichtet, nimmt das “Venedig des Nordens” seine Besucher gefangen. Seine erhabenen Paläste und eleganten Brücken, reflektiert von den die Stadt durchziehenden Flüssen und Kanälen, ziehen Sie in Ihren Bann. Sie Bummeln z.B. den berühmten Nevskij Prospekt entlang besuchen das Dostojewski Viertel, den Kuznechny Lebensmittelmarkt und sehen den berühmten Panzerkreuzer Aurora. Später steht die Peter-und-Paul-Festung mit der gleichnamigen Kathedrale, der Grabstätte aller russischen Zaren auf dem Programm. Zum Abschluss steigen Sie auf die Kuppel des Wahrzeichens der Stadt, die Isaakkathedrale und können das atemberaubende Panorama der Neva und der Stadt bewundern.

3. Tag: Puschkinviertel & Eremitage

Der Morgen steht Ihnen zur freien Verfügung. Wie wäre es z.B. mit einem individuellem Besuch von Schloss Petershof? Später unternehmen Sie einen Spaziergang durch das Puschkinviertel und sehen u.a. das Haus, in dem Puschkin selbst mit seiner Frau lebte. Am Nachmittag erwartet Sie eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in St. Petersburg – die prachtvolle Eremitage. Sie ist Russlands größtes Museum und eines der bedeutendsten weltweit.

4. Tag: Ausflug nach Puschkin & im Hochgeschwindigkeitszug nach Mokau

Zunächst unternehmen Sie einen Ausflug nach Puschkin, ca. 30km südlich von St. Petersburg, die Stadt wurde früher auch Zarskoje Selo (”Dorf der Zaren”) genannt. Hier besuchen Sie den Katharinenpalast, eine der schönsten Residenzen der Zaren. Es war ein Lieblingspalast von Katharina der Großen, die ihn mit ihrem einzigartigen Erbe, dem Bernsteinzimmer, krönte. Das Zimmer ist von der Decke bis zum Boden mit Baltischem Bernstein bedeckt. Die originalgetreue Nachbildung wurde 2003 zum 300. Geburtstag der Stadt St. Petersburg eröffnet. Umgeben ist der Palast von einem wunderschönen Park, der zum Spazieren zwischen Birken, Tannen, Seen und Bächen, Skulpturen und Pavillons einlädt.

Am Nachmittag fahren Sie mit dem russischen Hochgeschwindigkeitszug “Sapsan” nach Moskau. Hier beziehen Sie Ihr Hotel und lassen den Tag ausklingen.

5. Tag: Panoramatour Moskau

Lebendig, modern und “ach – so – modebewusst” konkurriert die russische Hauptstadt mit den weltweit besten Kulturstädten. Die blühende Metropole ist Heimat des berühmten Bolschoi-Theaters und des beeindruckenden Kremls. Mit über 12 Mio Einwohnern ist sie die größte Stadt Europas. Ihr ausgedehnter Rundgang durch die Stadt, beginnt auf den Sperlingsbergen. Von hier aus haben Sie einen wundervollen Blick über die Stadt, das altehrwürdige Luschniki-Stadion und die imposante Lomonossow-Universität.

Auf ihrem weiteren Weg sehen Sie das Weiße Haus (Regierungsgebäude der russ. Förderation), die Duma und die imposante Fassade des Lubjanka, Sitz des KGB. Natürlich darf auch der Rote Platz, zweifellos einer der schönsten Plätze der Welt nicht fehlen. Hier befindet sich die Basilius-Kathedrale mit ihren wunderschönen Zwiebeltürmen. „Nebenan“ finden Sie das größte und schönste Kaufhaus Russlands, das GUM. Wer nichts kaufen möchte, der bestaunt hier die prächtige Architektur oder entspannt am hauseigenen Springbrunnen. Zum Abschluss fahren Sie mit der Metro zum Hotel. Dabei besuchen Sie die schönsten & kunstvollsten Stationen.

6. Tag: Kreml, Christus-Erlöser-Kathedrale & Tretjakow-Galerie

Der Kreml ist auch heute noch einer der wichtigsten Orte Russlands. Bei einem Besuch sehen Sie u.a. die “Zarenglocke” und die “Zarenkanone”. Ein Abstecher zur Christus-Erlöser-Kathedrale ist ein Muss. Es ist die größte orthodoxe Kathedrale, die jemals gebaut wurde und dient gleichzeitig als Symbol für den Sieg über Napoleon. Den Abschluss des Tages bildet ein Besuch der Tretjakow-Galerie. Es ist die umfangreichste Sammlung russischer Kunst, u.a. eine Ikonensammlung mit Meisterwerken von Andrej Rubljow und die byzantinische “Jungfrau von Wladimir”.

7. Tag: Ausflug nach Sergijew Possad, Flohmarkt Izmailovo
& Wodkaverkostung

Etwa 70km nördlich von Moskau liegt Sergijew Possad an der Straße des Goldenen Rings. Die Stadt ist eines der wichtigsten Zentren russischer Orthodoxie. Hier befindet sich die Residenz des Patriarchen von Russland, dem die Stadt den Spitznamen“russischer Vatikan” verdankt. Später besuchen Sie Izmailovo, bekannt für seinen riesigen Flohmarkt. Zu finden gibt es Souvenirs, typische russische Puppen, Schmuck und Kunsthandwerk. In Izmailovo befindet sich auch das Wodkamuseum. Hier können Sie die Geschichte des Lieblingsgetränks Russlands kennen lernen. Eine kleine Verkostung darf natürlich nicht fehlen!

8. Tag: Heimflug

Sie fliegen zurück nach Prag. Hier erwartet Sie bereits Ihr LANG Reisen Bus.

Ihre Hotels:

Wir haben für Sie in St. Petersburg und Moskau zentrale Hotels der 3***/ 4**** Kategorie gewählt. Die Zimmer verfügen über DU/ WC oder Bad/ WC.

Hotel in St. Petersburg Oktyabrsakaya****
oder vergleichbar 

Hotel in Moskau Vega Izmailovo**** o. vergleichbar

Leistungen:

Im günstigen Reisepreis inklusive:

  • Abholung ab Wohnort gratis
  • kl. Frühstück an Bord
  • Gratis Begrüßungskaffee
  • Bordbegleitung
  • 8 Treuepunkte
  • Flughafentransfer im Reisebus
  • Flug mit z.B. mit Air Czech ab Prag nach St. Petersburg/ab Moskau – Prag
  • Fahrt mit dem russ. Schnellzug “Sapsan” St. Petersburg – Moskau
  • 3x Übernachtung/ Frühstück
  • im 4**** Hotel in St. Petersburg
  • 4x Übernachtung/ Frühstück
  • im 3*** o. 4**** Hotel in Moskau

Diese Ausflüge sind bereits inklusive:

  • alle Ausflüge mit deutschsprachigen örtl. Reiseleitern
  • Panoramatour St. Petersburg wie beschrieben u.a. mit Besuch der Peter-und-Paul-Festung und Besuch der Kuppel der Isaakkathedrale
  • Besuch der Eremitage
  • Ausflug nach Puschkin mit Besuch des Katharinenpalastes mit dem berühmten Bernsteinzimmer
  • Panoramatour durch Moskau
  • Besuch des Kremls mit Christus-Erlöser-Kathedrale
  • Besuch der Tretjakow-Galerie
  • Ausflug nach Sergijew Possad,
  • wie beschrieben
  • Besuch des Wodkamuseums
  • mit kleiner Verkostung

8 Tage 27.05. – 03.06.2019

Frühbucherpreis bis 31.01.2019 nur 1.295,-
Reisepreis ab 01.02.2019 nur 1.475,-

Extras:

  • Einzelzimmerzuschlag 375,-
  • 7x Abendessen im Hotel 90,-
  • Visum ca. 100,-

Hier finden Sie eine Übersicht mit allen Zustiegsstellen.

27.05.201903.06.2019
    Preis p.P. ab 1.295,-