Südengland & London

alle Eintritte inkl.

23.07.201930.07.2019

Eine Reise die von überraschender Vielfältigkeit lebt, von der unberührten Schönheit des Dartmoor über die wilde cornische Küste bis nach London, der Hauptstadt des Emires. Mit uns erfahren Sie die große britische Geschichte und englische Geschichten. 

1. Tag: Anreise 
in den Raum von Calais zur Übernachtung

2. Tag: Hastings & Brighton
Mit der frühen Fähre setzen Sie über und betreten bei Dover die britische Insel. Die Fahrt führt Sie weiter entlang der Küste bis Hastings. Spazieren Sie am Strand von Hastings und probieren Sie unbedingt das englische Nationalgericht Fish & Chips. Der Fisch wird hier fangfrisch zubereitet. Die Reise entlang der Küste bis in das viktorianische Seebad Brighton, das auch ‘London by the Sea’ genannt wird. Es ist das größte Seebad Englands, hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich und ist heute so malerisch und weltoffen. Bummeln Sie über Pracht-boulevards & Piers und genießen Sie die Atmosphäre der Prinzregentenzeit. Übernachtung im Raum Portsmouth. 

3. Tag: Stonehenge & Salisbury
Zunächst erwartet Sie eine Führung in der am höchsten gelegenen Kathedrale Englands, in Salisbury. Die Geschichte der Kathedrale diente als Vorlage für den Roman „Die Säulen der Erde“. Nach einem Bummel durch die Stadt geht es zum rätselhaften Steinkreis Stonehenge. Dieser zeichnet auch nach Tausenden Jahren den Experten noch tiefe Denkfalten auf die Stirn. Doch die gewaltige Anlage offenbarte in den letzten Jahren interessante neue Entdeckungen. Im Stonehenge-Café können Sie bei einer tea time über diese Rätsel philosophieren. Übernachtung im Raum Exeter.  

4. Tag: Dartmoor & Tintagel
Entdecken Sie die schaurig schöne Seite der Insel bei einer Fahrt durch das mystische Dartmoor - ein Schauplatz vieler Geister- und Spukgeschichten, die berühmteste ist wohl Sherlock Holmes` „Der Hund von Baskerville“. Die Burgruine von Tintagel ist ein weiteres Highlight an diesem Tag. Der Legende nach wurde hier König Arthus geboren. Hoch über den steilen Klippen des Atlantiks gelegen, hat man von der Ruine einen traumhaften Blick über das tosenden Meer. Übernachtung im Raum Newquay. 

5. Tag: St. Michaels Mount, Lands End & St. Ives 
Die Flutinsel St. Michaels Mount wurde immer wieder zum Schauplatz der Geschichte Großbritanniens. Von der Terrasse des Schlosses aus bietet sich Ihnen ein toller Ausblick über die Küstenregion. Mit Lands End erreichen Sie das „westliche Ende“ der Insel und zugleich den Zusammenfluss von Atlantik und Ärmelkanal. Von den Klippen haben Sie einen spektakulären Blick auf den Atlantik. In St. Ives können Sie in den engen Gassen auf den Spuren von Rosamunde Pilcher wandeln. Mit etwas Glück kann man hier sogar Delphine sehen. Übernachtung in Newquay.

6. Tag: London & Windsor Castle
Heute verlassen Sie die Cornische Küste, um weiter nach London zu fahren. Die Stadt zwischen Moderne und britischer Tradition und gegenwärtig eines der bedeutendsten Kultur- &  Handelszentren der Welt. Im Windsor Castle, dem ältesten und größten noch bewohnten Schloss der Welt, entdecken Sie 1.000 Jahre königliche Geschichte. Die Geschichte von Windor Castle und die der britischen Monarchie sind sehr stark miteinander verbunden. Übernachtung in London.

7. Tag: London & Nachtfähre
Was bietet sich zum krönenden Abschluss der Reise besser an, als eine Stadtrundfahrt durch das royale London. Bunt, hipp, extravagant, traditionell, historisch – es gibt viele Adjektive, mit denen sich Englands Hauptstadt  schmückt. London ist ein Ort der Kontraste und eine Stadt, die man gesehen haben musst. Die Tower Bridge & Big Ben, der Buckingham Palace &  Westminster Abbey und so viel mehr, was es hier zu sehen gibt. Zu guter Letzt besuchen Sie den Tower of London, einem der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Londons. Der Tower of London war im Laufe seiner Geschichte u.a. Waffenkammer, königlicher Palast, Gefängnis, Waffenarsenal, Observatorium, Zoo und Ort der Münzprägung. Heute bewahrt er die britischen Kronjuwelen in seinen Mauern. Am Abend gehen Sie an Bord der Nachtfähre zur Überfahrt nach Hoek van Holland. 

8. Tag: Heimreise

Ihre Rundreisehotels:

  • einfache landestypische Hotels 
  • Rezeption mit Lobby
  • Restaurant
  • Zimmer mit DU, WC & TV

Geplant sind:
* Ibis Calais Tunnel sous la Manche*** in Calais
* BW Chilworth Manor Hotel*** in Southhampton
* ***Hotel im Raum Exeter
* Hotel im Raum Lifton oder Newquay
* Ibis Style Excel*** in London

Änderungen vorbehalten

Leistungen:

Im günstigen Reisepreis inklusive:

  • Abholung ab Wohnort gratis!*
  • Fahrt im modernen LANG Reisen Bus
  • kl. Frühstück mit Begrüßungskaffee
  • Bordbegleitung
  • 8 Treuepunkte
  • 1x Übern. /HP im Raum Calais
  • 1x Übern. /HP in Portsmount
  • 1x Übern. /HP im Raum Exeter
  • 2x Übern. /HP im Raum Newquay
  • 1x Übern. /HP in London
  • 1x Nachtfähre Harwich - Hoek van Holland in Innenkabinen inkl. Frühstücksbuffet
  • Fähre Calais - Dover

Diese Ausflüge sind bereits inklusive: 

  • Besuch von Hastings & Brighton
  • Eintritt & Shuttle Stonehenge  
  • Eintritt Salisbury Cathedral 
  • Ausflug durch das Dartmoor 
  • Eintritt Tintagel Castle
  • Besuch von Lands End & St. Ives
  • Eintritt St. Michaels Mount
  • Eintritt Windsor Castle*
  • Stadtrundfahrt London mit RL
  • Eintritt Tower of London

8 Tage 23.07. – 30.07.19

Frühbucherpreis bis 31.01.2019 nur 1.099,-
Reisepreis ab 01.02.2019                 nur 1.179,-

Extras:

  • Einzelzimmer- / Kabinenzuschlag 258,-
  • Außenkabine 16,-
  • Bootsüberfahrt nach St. Michaels Mount  ca. 2 Pfund je Strecke, gezeitenabhängig Zahlung vor Ort

*Als bewohnte königliche Residenz wird Windsor Castle oft von der Queen für Staatszeremonien und offizielle Anlässe genutzt, daher kann es zu kurzfristigen Änderungen kommen.

Hier finden Sie eine Übersicht mit allen Zustiegsstellen.

23.07.201930.07.2019
    Preis p.P. ab 1.099,-