Datum von
Datum bis
Land
Kategorie
Suche

Wildes Portugal entdecken

Neue Reise & alle Ausflüge inklusive!

1 Anreise nach Porto

Im Reisebus fahren Sie nach Frankfurt zum Flughafen und fliegen nach Porto. Nach der Ankunft am Flughafen fahren Sie weiter ihr Ihr Hotel.

2 Porto

Porto ist die Hauptstadt des gleichnamigen Distriktes in Portugal und liegt an dem Fluss Douro der hier in den Atlanti-schen Ozean mündet. Porto ist eine der ältesten europäischen Städte, sie wird gern als die „Hauptstadt des Nordens" be-zeichnet. Enge, gewundene Gassen mit dichter Häuserbe-bauung bilden ausgehend vom Ufer des Douro an einem Hang die terrassenartige Struktur der Altstadt Ribeira, die seit 1996 als Weltkulturerbe der UNESCO eingetragen ist. Höhepunkte der Stadt sind der 75 Meter hohen Torre dos Clerigos, das Wahrzeichen Portos, die früh-gotische Kirche Sao Francisco, die alte Kathedrale, den Praca Liberdade, den Börsenpalast sowie das Ribiera Viertel, wo auch das Geburtshaus Heinrich des Seefahrers zu finden ist. Über die Brücke gelangt man nach Vila Nova de Gaia, wo die berühmten Weinkellereien, wie die Bodegas Sandeman zu fin-den sind.

3 Porto - Coimbra - Batalha - Lissabon

Abfahrt von Porto nach Coim-bra. Die Römer gründeten an dem Ort eine Stadt mit dem Namen Aeminium. Zeugnisse dieser Zeit sind die Fundamente des im 18. Jhd. wiederaufgebau-ten Aquäduktes und vor allem der unter dem alten bischöf-lichen Palast gelegene Krypto-portikus, Fundament des Fo-rums. Die 1290 von König Dom Dinis (Dionysius) gegründete Universität Coimbra ist die älteste Universität Portugals und eine der ältesten Europas. Dann geht es nach Batalha mit Besichtigung des Klosters der Heiligen Maria. Es wurde zum Dank für den Sieg Portugals über das Königreich Kastilien in der Schlacht von Aljubarrota im Laufe von circa 150 Jahren errichtet und 1983 als Weltkul-turerbe in die Liste der UNESCO aufgenommen. Am späten Nachmittag kommen Sie in Lissabon an.

4 Lissabon

Heute besichtigen Sie die Stadt Lissabon. Sie beginnen mit dem Besuch der Burg São Jorge, die jedem Besucher einen wunderschönen Blick auf Lissabon schenkt. Von der Burg aus laufen Sie bergab durch das Labyrinth der Gassen von der Alfama, Lissabons ältestem Viertel. Angelangt am Praca do Comercio direkt am Tejo-Ufer begeben Sie sich mit dem Reisebus ins Belém-Viertel mit dem berühmten Turm Belém. Dort erstreckt sich vor uns auch schon das Paradestück man-uelinischer Baukunst - dem Baustil der Ära der Entdeck-ungen: das Jeronimus-Kloster (Aussenbesuch). Naheliegend dem Fluss, dass Wahrzeichen Lissabons der Turm von Belém. Weiter auf Ihrem Weg kreuzen Sie das Entdeckerdenkmal. Ein Denkmal, welches als Erinner-ung an die großen Seefahrer der Entdeckerzeit errichtet wurde. Anschliessend fahren Sie zum Herzstück des städti-schen Lebens Lissabons, dem Rossio-Platz.

5 Lissabon - Sintra - Algarve

Fahrt über Estoril zum Cabo da Roca und nach Sintra. Erster Halt ist am westlichsten Punkt Kontinentaleuropas, dem Cabo de Roca. Anschliessend Ankunft in Sintra, einer Som-merresidenz der ehemaligen Könige. Bekannt ist der Ort vor allem durch seine zum Teil Jahr-hunderte alten Paläste. Seit 1995 ist die Kulturlandschaft Sintra Weltkulturerbe der UNESCO. Besichtigung des einstigen Königspalastes von Sintra, dessen beiden gewal-tigen Küchenschornsteine das Wahrzeichen des Schlosses geworden sind. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel an der Algarve.

6 Sagres - Lagos

Heutet erwartet Sie ein Ganztagesausflug nach Lagos, Sagres und Cabo de Saõ Vicente im Westen der Algarve. Bereits die Phönizier und Griechen siedelten an der Bucht von Lagos, weil hier Thunfisch, Sardinen und Krebse gefangen werden konnten. Die Bucht von Weiterfahrt nach Sagres, einer portugiesischen Gemeinde im Westen der Algarve. Wegen seiner exponierten Lage diente der Ort in früheren Jahrhunder-ten als Ausgangspunkt zahl-reicher Seereisen. Südwestlich von Sagres auf einer einen Kilo-meter langen und etwa 300 Meter breiten Landzunge mit steil abfallenden Klippen, der Ponta de Sagres, befindet sich das Fort 'Fortaleza de Sagres, ein Nationaldenkmal von über-ragender Bedeutung. Am Cabo de São Vicente befindet sich ein großer Leuchtturm, der mit rund 90 Kilometern Nenntrag-weite als der stärkste Europas gilt

7 Silves - Monchique

Silves wurde am Rio Arade errichtet, den noch heute eine mittelalterliche Brücke über-quert. Als älteste Stadt der Algarve war Silves spätestens im 4. Jahrhundert v. Chr. unter dem Namen Cilpes zunächst von den Phöniziern und den Karthagern besiedelt. Sehens-wert ist hier das Castelo dos Mouros, welches mit seinem roten Sandstein nicht nur das Wahrzeichen der Stadt, son-dern auch den wichtigsten An-ziehungspunkt darstellt. Als letztes steht heute der Besuch der Altstadt von Monchique auf dem Programm.

8 Heimreise

Heute heißt es Abschied nehmen von Portugal. Am Abend erreichen Sie Ihre Heimatorte.

Hotelbeschreibung:

Geplant sind folgende Hotels: 3***Superior Hotel Holiday Inn Express Porto Exponor in Porto Das Hotel im Raum Lissabon stand zur Druckelegung noch nicht fest. 4****Hotel Agua Riverside Algarve

Leistungen:

  • Abholung ab Wohnort gratis!*
  • Fahrt im modernen Reisebus nach Frankfurt zum Flughafen & zurück
  • kl.Frühstück mit Begrüßungskaffee
  • 8 Treuepunkte
  • Flug nach Porto mit Lufthansa & zurück ab Faro mit Lufthansa
  • 7x Übernachtung/ FR
  • 5x Abendessen
  • 1x Abendessen in einer Churrasceria
  • 1x Abendessen mit Fado Show in Porto
  • inkl. City Tax
  • inkl. 30,-€ Servicepauschale für reisebüroleistungen (nicht erstattbar)

Ausflüge inkl.:

  • alle Ausflüge im modernen, klimatisierten, portigiesischen Reisebus
  • örtliche deutschsprechende/ Reiseleitung/ Stadtführer während der Ausflüge
  • Stadtbesichtigung in Porto mit RL
  • Weinprobe im Weinkeller
  • Ausflug nach Coimbra & Batalha inkl. Eintritt Universität Coimbra & Kloster Batalha
  • Stadtbesichtigung Lissabon mit RL & Besuch der Burg San Jorge
  • Ausflug nach Sintra inkl. Besuch des Königspalast mit RL
  • Ausflug nach Lago, Sagres & Cabo de Sao Vincente mit RL
  • inkl. Eintritt Sagres Festungsanlage
  • Ausflug nach Silves inkl. Eintritt Festungsanlage


Termine/Preise:

2024-05-07 - 2024-05-14

Hotel laut Ausschreibung - Flugreise, Doppelzimmer lt. Ausschreibung
€ 2,045.00
Hotel laut Ausschreibung - Flugreise, Einzelzimmer lt. Ausschreibung
€ 2,339.00
ausgebucht

Holt Euch unsere Reise App

App Store
für alle Apple Fans
Einfach das Icon klicken oder den QR Code mit dem Handy scannen und im Store mehr Informationen erhalten.
Play Store
für die Android Welt
Einfach das Icon klicken oder den QR Code mit dem Handy scannen und im Store mehr Informationen erhalten.
LANG GmbH
Grünhainer Straße 30
08340 Schwarzenberg
Tel.: 03774 25780
Fax: 03774 820754